Lifestyle » Konzerte

Carrington-Brown in Berlin - 21.-25.8.2012 in der Bar jeder Vernunft

Carrington-Brown in Berlin - 21.-25.8.2012 in der Bar jeder Vernunft

© Jonny Soares

Man nehme eine ausgebildete Cellistin, ihr treues Cello Joe und einen Sänger der in die verschiedensten Rollen schlüpfen kann. Und fertig ist eine musikalische Comedyshow der Extraklasse.

Das Trio um Carrington Brown und Joe steht seit fünf Jahren gemeinsam auf der Bühne, die Spannweite reicht von Pop bis Opera und von Jazz bis Bollywood. Die drei verstehen es das Publikum zu begeistern. Rebecca mit ihrem Wortwitz, den mehrsprachigen Shows auf Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, den Witzen über die jeweiligen Länder und natürlich ihrer herausragenden Stimme. Colin Brown, der schon als Backroundsänger mit Robbie Williams auf Tour war, erstaunt durch seine Wandelbarkeit. Egal ob er in die verschiedensten Rollen schlüpft oder zum Black Eyed Peas Song "My Humps" rappt, während Carrington Cello spielt.

Nicht nur die beiden, sondern auch Cello Joe weiß sich zu präsentieren. Er ist nicht nur ein einfaches Holzinstrument. Gerade mit dem Alter, bei Joe sind es immerhin knapp 230 Jahre, werden diese Instrumente immer klangvoller. Carrington benutzt ihn mal als Dudelsack, Bossa-Nova-Gitarre, Blues-Fiddle oder auch als Sitar. Rebecca Carrington ist selbst ausgebildete Cellistin, die am "Royal Northern College of Music" studiert hat. Während ihrer Studienzeit machte sie schon einige Erfahrungen im Kabarett- und Comdeybereich. Nach mehreren Auftritten in Kabarett-Shows, bei Radio- und Fernsehsendern und Festivals gehört sie heute zu einer der erfolgreichsten Entertainerinnen in Europa.

Jetzt Tickets sichern: Carrington-Brown: Mit Schirm, Charme und Cellone in Berlin

Bar jeder Vernunft
Schaperstr. 24
10719 Berlin

Drucken

Mehr Konzerte

LIFESTYLE

HOTELS UND PENSIONEN IN DER NÄHE: