Red Bull Flying Bach in Berlin - 20.3. - 1.4.2012 im Kraftwerk Berlin Mitte

  • Promo / redbull.de

Nach der umjubelten Uraufführung in der Neuen Nationalgalerie Berlin im April 2010, dem ECHO Klassik Sonderpreis 2010 und 40 ausverkauften Shows in Deutschland in diesem Jahr, kommt die Show der Extraklasse im Frühjahr 2012 erneut nach Berlin. Dabei stellen die Flying Steps die internationale Klassikwelt auf den Kopf und sprengen mit ihrer Übersetzung von Bachs "Wohltemperierten Klavier" die Grenzen zwischen Hoch- und Jugendkultur.

Vom 20. März bis 1. April scheint Bach den Beat zu haben. Die Breakdancecrew Flying Steps aus Berlin – und inzwischen vierfachen Breakdance-Weltmeister – tanzen bei „Red Bull Flying Bach“ zu Johann Sebastian Bach.

Im Kraftwerk Berlin Mitte übersetzen sie Bachs „Wohltemperiertes Klavier“ erstmalig ins 21. Jahrhundert und lassen in zwölf Aufführungen Breakdance auf Klassik treffen. Die künstlerische Leitung der 70-minütigen Vorstellung übernimmt Dirigent und Regisseur Christoph Hagel, der sich bereits mit Operninszenierungen an ungewöhnlichen Orten einen Namen gemacht hat.

Wie es sich für das Schaffen von Johann Sebastian Bach gehört, werden die Berliner Ausnahme-Breakdancer nicht einfach nur zum „Wohltemperierten Klavier“ tanzen. Sie werden das Bach'sche Werk interpretieren und mit Hilfe von Christoph Hagel der Gegenwart entsprechend neu visualisieren. Dabei greifen sie auf alle vorstellbaren Stimmungen, Tanzstile und -techniken zurück. B-Boying, HipHop, New Style, Soul Lock oder House, die Stile des Urban Dance verpassen dem Klassiker ein neues Gesicht. Ein Bach-Battle in 70 Minuten.

Nicht verpassen: Red Bull Flying Bach in Berlin - 20.3. - 1.4.2012 im Kraftwerk Berlin Mitte

Kraftwerk Berlin Mitte
Köpenicker Str. 59-73
10179 Berlin

Kraftwerk Berlin Mitte

Veranstaltungsraum
Köpenicker Str. 59-7310179 Berlin (Mitte-Tiergarten-Wedding)

Mehr Veranstaltungen in Berlin

PR / diephotodesigner.de

bEAT Berlin – 6.10.2016 zur Berlin Food Week

Berlin, Juli 2016. Wenn Top-DJs auf Berliner Szeneköche treffen, dann ist es wieder so weit. bEAT Berlin verbindet bereits zum zweiten Mal im Rahmen der Berlin Food Week an einem Abend Dinner und Party zu einem außergewöhnlichen Event. Neben heißen Beats landen dann nämlich auch feinste Gaumenfreuden auf den (Platten-)tellern.Am Donnerstag den 6.