The XX in Berlin - 4.9.2012 im Admiralspalast

  • Promo

Songs as simple as unique and mysterious: The XX sorgten mit ihrem selbstbetitelten Debut für die Indie-Sensation des Jahres 2009. Ihr zugleich dunkel-gespenstischer wie glasklar hallender Sound lieferte quasi die Blaupause für viele der zuletzt wie psychoaktive Pilze aus dem Boden geschossenen Bands. Elemente so unterschiedlicher Genres wie Dream Pop, R&B, Post-Punk oder Dubstep verbinden sich hier mit gehauchten Vocals, nackten Gitarren und spärlichen Samples.

Nach triumphalen Tourneen rund um die Welt kommt die Band um Sängerin Romy Madley Croft und Gitarrist Oliver Sim nun zu einem exklusiven Deutschland-Besuch in den Admiralspalast, um ihr brandneues Zweitwerk vorzustellen. Die vorab veröffentlichte Single »Angels« hält das atemberaubende Niveau des Erstlings, und so darf man sich wenige Tage vor offiziellem Erscheinen des Albums bereits ein erstes Bild von »Coexist« machen.

Nicht verpassen: The XX in Berlin - 4.9.2012 im Admiralspalast

Admiralspalast/Theater
Friedrichstraße 101
10117 Berlin

Admiralspalast/Theater

Bühne/Theater
Friedrichstraße 10110117 Berlin (Mitte-Tiergarten-Wedding)

Mehr Konzerte in Berlin

Scorpions in Berlin / Foto: Jovan Nenadic

SCORPIONS in Berlin - 2.12.2016 in der Mercedes Benz Arena

Seit einem halben Jahrhundert stehen die SCORPIONS für einen fulminanten Rocksound und großartige Konzerte. Ihre 50th-Anniversary-World-Tour rollt seit 2015 quer über alle Länder und Kontinente hinweg und die Meister des Rocks begeistern ihre Fans weltweit mit ihren ultimativen Rock’n Roll Shows.