Kari Bremnes in Berlin - 11.11.2012 in Huxley's Neuer Welt

  • Foto: Siren Lauvdal

Sie verkörpert das Songwriting des modernen Skandinaviens wie keine andere: In ihrer mittlerweile drei Jahrzehnte andauernden Karriere brachte die atemberaubende Kari Bremnes über ein Dutzend Soloalben hervor. Die Norwegerin, die dabei nicht zu altern scheint, hat in ihrer Heimat längst Ikonenstatus. Ausgefeilte Popkunst und anspruchsvolle Poesie brachten ihr den Vergleich als norwegische Joni Mitchell oder Sandy Denny ein.

Nachdem Ende 2010 das Best-of-Album ›Fantastik Allerede‹ erschien, arbeiten Kari Bremnes und ihre versierte Band derzeit an einem neuen Album. Dieses werden sie dem Publikum im deutschsprachigen Raum bei einer Tour im Herbst 2012 vorstellen.

Jetzt Tickets sichern: Kari Bremnes in Berlin - 11.11.2012 in Huxley's Neuer Welt

Huxley's Neue Welt
Hasenheide 109-114
10967 Berlin

Huxley's Neue Welt

Veranstaltungsraum/Disco
Hasenheide 107-11310967 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)

Mehr Konzerte in Berlin

NIGHT BEATS im Berliner White Trash - 23.9.2016

NIGHT BEATS im Berliner White Trash - 23.9.2016

Im Januar erschien mit "Who Sold My Generation" das neue Album von Night Beats via Heavenly Recordings. Nach dem selbstbetitelten Debüt aus dem Jahr 2011 sowie "Sonic Bloom" aus 2013 folgt nun das neue Studioalbum des amerikanischen Trios.